News 13.10.2021

News: Neue Boulder-Kurse für Kinder und Einsteiger im Quadrel

quadrel-bouldern-kinder.jpg
Spielerisch bouldern lernen! Das Quadrel bietet ab dem 25. Oktober neue Kurse speziell für Kinder, Jugendliche und Einsteiger.

Möchtet ihr schon lange das Bouldern ausprobieren, aber euch fehlt der Zugang dazu? Dann bietet sich jetzt eine ideale Gelegenheit, denn die Boulderhalle Quadrel lanciert ab dem 25. Oktober neue Kurse: 

Kinder- und Jugendkurse

Die neuen Kinder- und Jugendkurse sind online. Folgende Angebote stehen bereit:

  • Montag: 
    • 16:00 - 17:00 Uhr: Kinderkurs Start 5-8 Jahre
    • 17:15 - 18:45 Uhr: Kinderkurs Start 9-13 Jahre
  • Mittwoch: 
    • 14:15 - 15:15 Uhr: Kinderkurs Start 5-8 Jahre
    • 16:00 - 17:30 Uhr: Kinderkurs Start 9-13 Jahre
    • 18:15 - 19:45 Uhr: Jugendkurs ab 14 Jahren

In den Kursen lernen die Kinder und Jugendlichen spielerisch das Bouldern kennen und werden je nach Level individuell von erfahrenen Kursleiter:innen gefördert. Es sind keine Vorkenntnisse nötig und alle Kinder sind herzlich willkommen. 

Anmeldung und weitere Infos auf Quadrel.ch

Gratis Crashkurs für Anfänger:innen

Jeweils am Montag Abend lernt ihr in einem 45 minütigen Crashkurs alles, was ihr wissen müsst, um in Zukunft selbständig zu Bouldern. Wir zeigen euch, wie das Bouldern funktioniert, wie ihr sicher stürzt, wie ihr euch richtig aufwärmt und warum das Bouldern einfach so viel Spass macht.

Der Kurs ist gratis und eine Anmeldung (Quadrel.ch) erwünscht, aber nicht zwingend notwendig.