News 20.05.2021

News: Outside Chur - der neue Outdoor-Treffpunkt in Chur

outside-chur-shopping_keyvisual.jpg
Chur erhält per 1. Juni 2021 an bester Lage, mitten im Herzen der Stadt, einen neuen Sportshop. Mehr noch, «Outside Chur» ist sowohl Outdoor-Mietmaterial-Shop als auch Erlebnisraum und gemütlicher Treffpunkt für Einheimische und Gäste.

 «Mit ‚Outside Chur‘ möchten wir sowohl Einheimischen als auch Gästen die Möglichkeit bieten, die Natur und die Umgebung rund um Chur neu zu entdecken.» Mit diesen Worten beschreibt Chris Ongarello, CEO der swissrent group AG, das neuste swissrent-Projekt. Und zu entdecken gibt es so einiges, ist Chur doch der ideale Ausgangspunkt für diverse spannende und erlebnisreiche Bike- und Velotouren wie beispielsweise die Genussrouten durch das Churer Rheintal oder die Trails im Bike Kingdom zwischen der Alpenstadt, Lenzerheide und Arosa.

Trat das Davoser Unternehmen swissrent bislang in erster Linie als Vorreiter und führende Kraft im Bereich des Outdoor-Mietmaterials in Zusammenarbeit mit auserlesenen Partnern vor Ort auf, eröffnet es mit «Outside Chur» an der Untere Gasse 4 erstmalig einen gänzlich eigenen Sportshop. Einen Sportshop der Zukunft, um genau zu sein und gleichzeitig nicht weniger als das erste grosse Outdoor-Mietfachgeschäft in Chur.

 Mieten, treffen, erleben
«Outside Chur» ist nicht bloss ein Sportshop sondern gleich ein eigentliches Erlebnis-Service-Center. Ein Center, in dem auf der einen Seite vielseitiges Outdoor-Mietmaterial von Top-Marken im Bereich des Bike- respektive Skiports inklusive Accessoires und diversen Serviceleistungen zu beziehen ist. Entweder gleich direkt vor Ort inklusive Beratung eines Teams aus Fachleuten, oder aber über das bekannte Online- respektive App-Buchungssystem von swissrent. Auf der anderen Seite wird das «Outside Chur» mit dem integrierten Café inklusive einer Lounge auch zum Community-Treffpunkt für Leute aus Nah und Fern. «Unser Café soll für alle – sowohl für Biker und Skifahrer als auch für Gäste, die bloss eine kurze Café-Auszeit suchen - ein Ort zum Auftanken sein oder als Erholungs-, Inspirations- und Treffpunkt für das nächste Outdoor-Abenteuer dienen», erklärt swissrent-CEO Ongarello. Natürlich werden den outdoor-hungrigen Gästen dabei auch Lunch-Bag‘s zum Mitnehmen angeboten. 

Den Kaffee vom Chef serviert
Ganz egal ob für drinnen oder für draussen, im Café des «Outside Chur» wird stets grossen Wert auf regionale Produkte gelegt. So arbeitet das Team rund um Chris Ongarello auch mit Churer Betrieben zusammen, zum Beispiel mit der Quintacoira Kaffeerösterei. Dabei ist die Chance für die Besucherinnen und Besucher gross, den Kaffee auch schon mal vom Chef höchstpersönlich serviert zu bekommen. Denn da das «Outside Chur» für swissrent-CEO Ongarello eine absolute Herzensangelegenheit ist, lässt er es sich nicht nehmen, seine Gäste mindestens an einem Tag in der Woche auch gleich persönlich zu begrüssen. «Ich freue mich schon jetzt auf viele tolle Begegnungen, Gespräche und gemeinsame Erlebnisse», sagt Ongarello.

Am 1. Juni ist es soweit, dann macht das «Outside Chur» seine Tore auf. Bestellungen von Bikes und weiterem Sommer-Outdoor-Mietmaterial können unter www.outsidechur.com auch schon vorher vorgenommen werden.