Event Weitere Umgebung Chur

Alpenaustern schlürft man nicht. Kultur am Montag.

img_wt1_hibecjbcc
img_wt1_hibecjbcd

3 Bilder anzeigen

img_wt1_hibecjcgh
Eine Entdeckungsreise durch Graubünden.
Witzig-kluge Texte von Samuel Herzog beschreiben Landwirtschaft, Pflanzenwelt und Kulinarik in Graubünden. Gespräch und Moderation: Mathias Balzer.

Beschreibung

Date
26.02.2024 um 20:00 Uhr
Preis
30.-
Ort
Aux Losanges

«Alpenaustern schlürft man nicht – Eine Entdeckungsreise durch Graubünden»

Lesung und Gespräch
Kultur am Montag

Im Mai 2022 findet der Journalist und Künstler Samuel Herzog in Paris 16 Postkarten aus dem Jahr 1966. Sie stammen allesamt aus Graubünden, geschrieben von einer rätselhaften Osamine. Herzog macht sich auf den Weg in die Gegenden, die auf den Postkarten abgebildet sind. Er fotografiert und schreibt jeweils einen Text über das, was er vor Ort erlebt. Entstanden ist aus diesem einzigartigen Projekt ein reich bebildertes Reisebuch. Eine literarische Hommage an die Landschaften und Menschen Graubündens, in der Fiktion und Realität auf überraschende, sehr unterhaltsame und oft auch humorvolle Weise zusammentreffen. Dieser etwas andere Reiseführer beschreitet neue Wege durch die Landwirtschaft, Pflanzenwelt und Kulinarik des Bergkantons. 

Im Anschluss können die Gäste im doppelten Sinn ein Tischbild von Samuel Herzog geniessen.

Die Lesung des Autors stellt die witzig-klugen Texte Herzogs über Graubünden vor und wird von Mathias Balzer, Redaktionsleiter von FRIDA, der dieses Buch herausgab, moderiert. Zudem beleuchtet das Gespräch das reichhaltige und phantasievolle künstlerische Universum des Autors.

Reservation: aux-losanges.ch/veranstaltungen/

Der Autor, Künstler und Journalist Samuel Herzog, geboren 1966, gehört zu den renommiertesten Kulturjournalisten der Schweiz. Über zwanzig Jahre lang hat er für die NZZ weltweit über die Kunstwelt berichtet. Heute schreibt er für dieselbe Zeitung wöchentlich seine kulinarische Kolumne «Mundstück». Neben seiner journalistischen Tätigkeit ist Herzog seit 25 Jahren als Künstler tätig und hat in diversen Museen ausgestellt. Unter anderem hat er mit seinen essbaren Tischbildern das Kunsthausfest 2022 im Bündner Kunstmuseum ausgerichtet.

samuelherzog.net/
Eintritt: 30.-

Ausstellung im Aux Losanges
aux-losanges.ch/events/beaux_losanges-da_sein-eroffnungswochenende/
24. Februar bis 03. März sowie 04./05. und 09. bis 12. Mai 2024

Kontakt

pro Tschiertschen-Praden Verein

c/o Janine Gisler Aegerta, 7064 Tschiertschen

Verantwortlich für diesen Inhalt Pro Tschiertschen-Praden .

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.