Event Alpenstadt Chur

Crazy Horses

img_wt1_gijfbcbed
Brachial geniale Gitarrenlänge treffen auf loses und samtiges Mundwerk

Beschreibung

Date
17.06.2022 bis 24.06.2022 von 20:00 bis 21:30 Uhr
am Donnerstag, Freitag, Samstag
19.06.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis 30.00
Ort Klibühni, das Theater

Rupf & Tischhauser

Leben und Lieben der reiferen Seepferdchen

Crazy Horses ist eine Klang- und Wortlust-Show, die auf Trab hält. Die zwei nicht mehr ganz jungen «Gäule» sind sich nicht zu schade, um aus dem Stand vom Tölt in den Galopp zu wechseln. Gian Rupf und Hansueli Tischhauser steigen in den Ring der Liebesliteratur. Die zwei Recken geben nochmal alles und legen sich in die poetischen Steilkurven: Lustvolle Klänge treffen
auf leidenschaftliche Stimme. Himmelhoch jauchzende Gedichte und zu Tode betrübte Geschichten geben sich die Hand. Sie sind von Flurin Spescha, Roland Heer, François Villon, Bertolt Brecht, Charles Bukowski, Joachim Ringelnatz u.v.m.

LiebeLustLeidenschaft

Wir tauchen auch hinab in die schillernde Welt der Sea Horses, um uns von den Liebeswirren des Menschenlebens zu erholen. Diese Faulpelze sind launisch, gefrässig und die Männchen sind schwanger und führen ein bestechend schönes Liebesleben. Wir Menschen könnten uns so manches abschauen. Rupf fabuliert und Tischhauser entlockt seiner Gitarre lustvoll bizarre Klänge. Ein lustvolles tête à tête, eine abgründig schräge Battle.

Schauspiel: Gian Rupf
Musik: Hansueli Tischhauser (Los Dos)
Regie: Niklaus Helbling
Produktion: Klibühni, Das Theater

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Klibühni, das Theater.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.