Event

Crossblades Trophy - Internationale Meisterschaften

img_wt1_ggecbcche
img_wt1_ggecbcchf

3 Bilder anzeigen

img_wt1_ggecbcchg
Internationale Crossblades Meisterschaften. Die Teilnahme ist offen für alle. Wettkampf-Material (Crossblades & Stöcke) steht zur Verfügung.

Beschreibung

Date
20.02.2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Die Inventra AG und die AIS Sportschule Brambrüesch organisieren zusammen in Brambrüesch bei Chur (Schweiz) erstmals eine Internationale Crossblades Trophy. Nach dem ersten regionalen Event von 2018 in Brambrüesch wird die Trophy erstmals international ausgeschrieben. Die Trophy findet insgesamt zum 3. Mal statt.

 Die Teilnahme an der Internationalen Crossblades Trophy ist für alle offen.
 Es wird in drei Kategorien gestartet
 Es sind in allen Kategorien mindestens drei attraktive Preise zu gewinnen.

Ort Brambrüesch in der Schneeschuh-Arena Dreibündenstein, bei Chur, Schweiz
www.dreibuendenstein.ch/

Kategorien Startgeld
Frauen alle Frauen ab 19 Jahren 20 SFr
Männer alle Männer ab 19 Jahren 20 SFr
Jugend Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren 15 SFr

Zeitplan
ab 10.00 Uhr Startnummernausgabe
10.00 bis 11.30 Uhr Besichtigung der Strecke
11.30 Uhr Start Kategorie Jugendliche
12.30 Uhr Start Kategorie Frauen
13.30 Uhr Start Kategorie Männer
15.00 Uhr Preisverleihung im Zielraum
15.30 Uhr Apéro für Teilnehmende im Zielraum


Anmeldung
 Anmeldung an info@inventra.ch oder Telefon 033 221 63 85
 Nachmeldungen am Wettkampftag sind bis um 10.00 Uhr im Zielgelände auf Brambrüesch möglich.
 Pro Kategorie müssen mindestens 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet sein.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Inventra AG.