Event Alpenstadt Chur

Sommerserenade

img_wt1_gijfaiifc
Werke von J. Brahms, Opernchöre von C. Orff, G. Verdi, G. Donizetti, Lieder von B. Dolf, G.B. Casanova und Gjeilo. Begleitung am Piano: Claudia Dischl und Matthias Roth. Leitung Thomas Gropper

Kanti Halde (Kantonsschule)

Arosastr. 2, 7000 Chur

Beschreibung

Date
11.06.2022 von 20:00 bis 21:30 Uhr
Preis 30.-
Zeit Stadtbus Linie 9 ab Chur Bahnhof (Abfahrt 19:00) Richtung Meiersboden, Haltestelle Hof (Ankunft 19:03)
Begrenzte Parkplätze auf dem Parkplatz Hof bei der Kathedrale Chur und Sportanlage Sand (Fussweg 10 Minuten)
Ort Kanti Halde (Kantonsschule)

Sommerserenade mit Liebesliederwalzern von J. Brahms, Opernchören von C. Orff, G. Verdi und Donizetti, Bündner Liedern von B. Dolf und G.B. Casanova und einem Lied für Chor a Capella von O.Gjeilo. Begleitung am Piano zu 4 Händen: Claudia Dischl und Matthias Roth. Leitung Thomas Gropper

Bei schönen Wetterbedingungen findet das Konzert draussen im Amphitheater der Kanti Halde statt. Bei Regen oder Unsicherheit im Foyer des Eingangsbereichs der Kanti Halde. Beachten Sie die Beschilderungen vor Ort.

Das Konzert findet am 12.6. um 17:00 im Kursaal Bergün ein weiteres Mal statt

Informationen

Anhang

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Kammerchor Chur.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.