260 Rheinschluchttour

Schwer
84.9 km
9:30 h
2800 Hm
2800 Hm
img_4kq_jahciec
img_4kq_hhchhgd_574vy1u
Die Rheinschlucht in Graubünden ist eine der grossartigsten und vielfältigsten Landschaften der Alpen. Eine wilde Schlucht mit einem reissenden Fluss, weissen Steilwänden und weiten Wäldern. Auf dieser Rundtour umrunden Sie dieses Naturspektakel auf Forststrassen und Singletrails.
Technik /6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  1600 m
Tiefster Punkt  589 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Ilanz
Ziel Ilanz
Koordinaten 46.775176, 9.207072

Beschreibung

Wer diese Rundtour von Ilanz über Sagogn, Laax, Flims, Trin nach Tamins und zurück über Bonaduz, Versam, Valendas nach Ilanz in einem Tag abspult, der kann sich, ohne zu bluffen, zu den Biker-Cracks zählen. Wer allerdings die wunderbaren Landschaften um die Rheinschlucht geniessen will, dem ist empfohlen, die Rundtour in Tagesetappen aufzuteilen. Dann können Sie die Badeseen Laaxersee, Caumasee und Crestasee in vollen Zügen geniessen. Auch die Aussichtsplattformen in Conn, Bonaduz, Versam und Valendas sollten besucht werden. Hier eröffnen sich immer wieder neue Ausblicke auf diese einmalige Landschaft inklusive dem UNESCO Welterbe Sardona. Von Versam aus lohnt sich ein Abstecher in das naturbelassene Safiental mit seinen Walsersiedlungen. Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Biketour gibt's reichlich, vom Camping bis zum Fünfsterne - Resort.

Geheimtipp

Die Tour ist auch in mehreren Etappen machbar.

Wegbeschreibung

Ilanz - Laax (Staderas) - Tamins - Versam - Ilanz. Diese Route ist nur in eine Richtung signalisiert.

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien - normierte Touren.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.