Angebot Stadtführung

Architekturführung

Kunstmuseum Chur
Zeitgenössische Bauten im Fokus

Kaum eine Region der Schweiz besitzt eine derart vielfältige zeitgenössische Architektur wie Graubünden. In Chur sind in den letzten Jahren wesentliche Bauwerke entstanden, die das Bild der Stadt prägen und Teil des aktuellen Architekturdiskurses sind. Überlagert wird diese Entwicklung durch ein starkes Wachstum des Siedlungsraumes und der dementsprechenden Vergrösserung der benötigten Infrastruktur.

Der Fokus dieser Führung liegt auf den wichtigen zeitgenössischen Bauten des Churer Stadtzentrums. Hierbei werden städtebauliche Fragen diskutiert, einzelne Bauwerke besucht und Bezüge zu historischen Standpunkten hergestellt. Der Rundgang wird in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bauen im alpinen Raum der Fachhochschule Graubünden in Chur organisiert.

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht an den Führungen, insbesondere in den Innenräumen.

Private Führung

Preise

  • CHF 190 pro Gruppe (1.5 Stunden) 

Daten

  • ganzjährig, täglich

Uhrzeit/Dauer

  • flexibel / 1.5 Stunden

Treffpunkt

  • Tourist Info, Bahnhofunterführung, Chur

Durchführung

  • bis maximal 25 Personen pro Gruppe

Sprache

  • Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Reservation

  • online oder telefonisch bei Chur Tourismus

Bezahlung

  • Kreditkarte
  • für Inland-Firmen ist auf Anfrage eine elektronische Rechnungsstellung möglich
  • es werden keine Barzahlungen angenommen

Bemerkung

  • geführt von Daniel Walser
Stadtführungen in Chur

Weitere Führungen entdecken

Khennsch Khur? Erleben Sie 5'000 Jahre Geschichte in 120 Minuten und kommen bei verschiedenen thematischen Rundgängen weiteren interessanten Geschichten auf die Spur...