Angebot Kulinarik Tour

Kulinarik Tour: Dreibündenstein Genusswanderung

wandern_brambruesch_dreibuendenstein_claudiogodenzi_2.jpg
Wander-Rundreiseticket Dreibündenstein inklusive feinem Churer Spezialitäten Lunch-Sack für die genüssliche Verpflegung unterwegs.

Die Alpenstadt ist Ausgangspunkt für die unvergleichlich schöne Panoramawanderung vom Churer Hausberg Brambrüesch über den Dreibündenstein ins schöne Bergdorf Feldis. Die Wanderung führt durch eine bezaubernde Alpen-Flora und bietet grossartige Rundsichten in die umliegende Bergwelt.

Der höchste Punkt der Wanderung ist beim Dreibündenstein erreicht. Der Dreibündenstein ist Gipfel und historischer Grenzpunkt zugleich. Auf 2'160 m markiert er als steinernes Denkmal den gemeinsamen Grenzpunkt der ehemaligen drei rätischen Bünde und erinnert an die Freiheitskämpfer Graubündens. Der Ort bietet ein herrliches Panorama über die Gebirgszüge des UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona, die Bündner Bergwelt und weit darüber hinaus. Es ist der perfekte Ort, um einen Zwischenhalt einzulegen, das Panorama auf sich wirken zu lassen und ein Picknick mit den regionalen Produkten aus dem Churer Lunch-Sack zu geniessen. 

Für die Wanderung gibt es ein attraktives Rundreiseticket, in dem alle Bergbahnfahrten sowie auch die Rückfahrt mit Bus oder Bahn zurück nach Chur inbegriffen sind. 

Preis

  • CHF 89 pro Person
  • CHF 78 pro Person (mit Halbtax-Abo / GA / Swiss Travel Pass)
  • CHF 59 pro Kind (6 - 16 Jahre)

Leistungen

  • Routenplan mit ausführlicher Beschreibung & Wander Infobroschüre Dreibündenstein 
  • Bergbahnfahrt Chur - Känzeli - Brambrüesch
  • Ein exklusiver Churer Lunch-Sack mit ausgesuchten Bündner Spezialitäten (kleines Birnbrot, Stück Churer Alpkäse, Fitness-Salsiz aus Rindfleisch, Apfelschnitze, Nusstortenstück, Portionen-Fläschchen Churer Röteli), alle Produkte aus regionaler Produktion der Hosang'schen Stiftung Plankis, Röteli von www.roeteli.com
  • Optional: Sesselbahnfahrt Mutta-Feldis (nur während Öffnungszeiten Sessellift)
  • Gondelbahnfahrt Feldis-Rhäzüns
  • Rückfahrt mit Bus oder Bahn nach Chur

Details zum Angebot

  • Ausgangsort: Talstation Chur Bergbahnen
  • Empfohlene Startzeit: zwischen 9 - 10 Uhr
  • Dauer: halber Tag
  • Wanderzeit: ca. 3:30 h (mit Benützung Sessellift ab Mutta) / ca. 4:10 h (Wanderung bis Feldis)
  • Distanz und Aufstiegs-Höhenmeter: 9.2 km (bis Mutta), 12.7 km (bis Feldis) / 630 m
  • Route: Bergstation Brambrüesch - Spundis - Furggabüel - Dreibündenstein - Bergstation Mutta (während Betriebszeiten Sessellift Mutta-Feldis, ansonsten Wanderung bis Feldis, ca. 40 Minuten länger)
  • Kinder: Empfohlen ab ca. 10 Jahren oder sobald die Kinder eine längere Distanz selbständig wandern können.
  • Mitbringen: Getränke für die Wanderung sowie ein Taschenemesser

Buchbarkeit

  • 11. Juni - 23. Oktober 2022: Täglich

Vorausbuchungsfrist

  • Für Einzelpersonen & Gruppen: 3 Tage
  • Mit Geschenkidee Gutschein mittels Formular: 3 Werktage
    Nutzen Sie das Buchungsanfrage-Formular für die Anmeldung. 
angebote_kulinariktouren_kombi_keyvisual.jpg

Weitere Kulinarik-Touren entdecken

Erkunden Sie die Alpenstadt Chur und das Rheintal auf einer von insgesamt 4 kulinarischen Wanderungen, 2 kulinarischen Radtouren und 1 kulinarischen Schneeschuhtour.